fbpx Aller au contenu principal

Wie ein Rock­star auf Abschieds­tournee

network-Präsident Frank Preuss tritt an der kommenden Generalversammlung nach drei Jahren im Amt nicht mehr zur Wiederwahl an. Es wird Zeit für ein Interview.

Die neuen Regional­versamm­lungen: Mehr Autono­mie, mehr Pflichten

Durch die neuen Statuten erhielten die Regionalversammlungen ein strafferes Regelwerk. Eine grosse Herausforderung oder kaum der Rede wert?

Wechsel in networks Schalt­zentrale

Beat Steinmann beendet seine Zeit im network-Sekretariat; der neue Sekretär Andreas Lampart wird von ihm bereits eingearbeitet. Welche Tipps will Beat seinem Nachfolger auf den Weg geben?

«2023 war Gay Leader­ship in Rein­form»

In seinem letzten Neujahrsgruss als amtierender network-Präsident blickt Frank Preuss auf ein spannendes Jahr voller queerer Highlights zurück und erklärt, was für ihn «Gay Leadership» bedeutet.

Präsidiale Rede vom Sprungbrett: So einzigartig war die GV in Luzern

Der Vorstand auf der Theaterbühne, das Abendessen im Pool: Die Innerschweizer Organisatoren bewiesen Mut zur Kreativität. Regionalleiter Stephan Bitzi blickt auf eine gelungene GV in Luzern zurück.

Auf der Suche nach einer queeren Strategie

Nicht nur Network sondern die queere Community als Ganzes ist im Stadtzürcher Gemeinde- und Stadtrat gut vertreten. Marco Denoth (SP) spricht über seine Vorstösse mit Bezug zur Community und über die Vor- und Nachteile Mitglieder einer stark repräsentierten Minderheit zu sein.

Lass uns reden!

Unsere Gesellschaft verändert sich. Diese Feststellung machen nicht nur ältere Menschen. Während der Corona Krise konnten wir miterleben, wie sich die Gesellschaft vor unseren Augen gewandelt hat.

Zu Besuch bei der «sexy Grande Dame»

Das noble «Bellevue Palace» in Bern ist der ideale Ausgangspunkt für alles, was es in Bern zu tun gibt. Nicht nur Politiker*innen schätzen die unmittelbare Nähe zum Bundeshaus, auch für Städtebesucher*innen mit anderen Interessen bietet das offizielle Gästehaus der Schweizer Regierung alles, was es für einen gediegenen Aufenthalt in der Bundesstadt braucht.

Exklusive Einladung für 100 Network-Leser

Werden Sie BestSecret-Member und profitieren Sie von exklusiven Rabatten bis zu 80% bei über 3‘000 Labels. Sichern Sie sich zusätzlich einen CHF 20.- Gutschein!

Kultur

7.5.19

Breitere Förderung schwulen Kulturschaffens

Neuigkeiten aus der Kulturkommission: Das schwule Kulturschaffen in der Schweiz wird breiter gefördert, am Konzept für einen neuen Network-Preis, der den Kulturpreis ablösen wird, wird noch gefeilt und höchstwahrscheinlich findet dieses Jahr wieder ein Club Diner statt.

Newsletter-Anmeldung